Pflegedienst Templin - Birgit Kempa

ist der private Träger des Pflegeunternehmens.


Bereits als Gemeindeschwester 1990 erkannte Birgit Kempa, die Lücke der Unterstützung und Beratung die innerhalb eines soliden Pflegeprozesses im ländlichen Raum geschlossen werden muss.


 


Im Zeitraum von nur wenigen Jahren entwickelte die einen stetig wachsenden Dienstleistungsbetrieb der sämtliche Bereiche der Pflege abdeckt. Individuell und mit gefestigten sozialen Stärken entwickelte sie einen der größeren Pflegebetriebe in für Templin und Umgebung.


Die ständige Weiterentwicklung der Unterstützungsmöglichkeiten für ältere bzw. pflegebedürftige Menschen ist der Grundbaustein für den heutigen Pflegebetrieb.

Unsere Leistungen im Überblick

Bei allen Fragen rund um die Pflege beraten wir Sie gern. Wir sind behilflich beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen (unabhängig von Vertragsabschlüssen). Beratungsbesuche bei Geldleistung nach §37/3 SGB XI führen wir durch.

Wir bieten Schulungen für pflegende Angehörige nach individueller Absprache an.

Die Tagespflege betreut pflegebedürftige Menschen die allein zu Hause oder in der Familie leben.

Sie bietet unterstützende Hilfe und Entlastung für pflegende Angehörige. Die Tagespflege schützt vor Vereinsamung älterer Menschen.

Die Tagesgäste werden von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr betreut.

Die medizinische Behandlungspflege wird von den Pflegefachkräften präzise und mit fachlicher Kompetenz im Rahmen der ärztlichen Anordnung erbracht. Die ärztlichen Verordnungen und die Durchführung werden in der Pflegedokumentation festgehalten. Dabei besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen den Ärzten und dem Pflegepersonal.

Unser „Haus der Begegnung“ befindet sich in der schönen Uckermark nordöstlich von Berlin und ca. 16 km von Templin entfernt inmitten ruhiger, landschaftlicher schöner, wald – und seenreicher Gegend.

Es entstand 1999 und bietet Annehmlichkeiten eines modernen Gebäudes mit hellen, freundlichen Räumen, Aufenthalts – und Gemeinschaftsräumen. Dieser Neubau, wurde nach Erkenntnissen für Senioreneinrichtungen konzipiert, die Anforderungen der Heimmindestbauverordnung wurden hier zu Grunde gelegt.

Die Begleitung sterbender Menschen ist ein vielschichtiger, manchmal auch langjähriger Prozess und somit eine wesentliche Aufgabe der Pflegenden in unserem Haus. Das Sterben unserer Heimbewohner bedeutet nicht nur für die Angehörigen und Freunde einen Verlust. Meist entsteht durch die oft jahrelange Betreuung und Pflege eine intensive Beziehung. 

Auch für unsere Mitarbeiter kann das Abschiednehmen und loslassen müssen, zu einem schmerzvollen Akt werden. Dabei ist zu bedenken dass zum Leben das Sterben gehört und viele unserer Heimbewohner dies verinnerlicht haben

Unsere Bewohner sollen durch eine gute Zusammenarbeit zwischen den Haus- und Fachärzten eine qualifizierte Beratung, Betreuung und medizinische Behandlungspflege erfahren.

Pflegebedürftige haben Anspruch auf eine Pflegekraft pro Kalenderjahr, wenn die ehrenamtliche Pflegeperson z. B. wegen eines Urlaubes oder eigener Krankheit ausfällt. Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson den Pflegebedürftigen mindestens sechs Monate in seiner häuslichen Umgebung gepflegt hat.

Warum gerade wir ?

Egal, wo Sie Hilfe benötigen, bei uns erhalten Sie kompetente Pflege aus einer Hand.


Wir können Sie in Ihrer Häuslichkeit versorgen. Sie brauchen Hilfe im Haushalt - wir sind für Sie da.


Sie erkranken kurzfristig und benötigen eine häusliche Krankenpflege - wir sind für Sie da.


Sie möchten evtl. verreisen und machen sich Sorgen um ihren pflegebedürftigen Angehörigen - wir versorgen ihn.


Sie brauchen eine Entlastung in der Pflege - sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen gern ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Überdurchschnittliche Fachkräfte

zum Team gehören: Krankenschwestern, Altenpfleger, Altenpflegehelfer, Betreuungsassistenten und Hauswirtschaftskräfte.
Ständige Fortbildungen sind für uns selbstverständlich.

Sie haben sich für uns entschieden ...

weil wir auf pflegerische Veränderungen reagieren können, Sie erhalten ALLE Pflegeangebote aus EINER Hand.

Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass unsere Stellen, sofern nicht anders ausgeschrieben, Vollzeitstellen sind. Falls wir keine konkreten Stellenangebote offerieren, können Sie uns gerne eine Initiativbewerbung zusenden! 


Diese bitte aber ausschließlich per Email an birgit.kempa@pflegedienst-kempa.de

Pflegeheim Warthe

Bahnhofstraße 6

17268 Boitzenburger Land OT Warthe

Tel: 03 98 85 / 2 31 30

Fax: 03 98 85 / 2 31 39

Pflegedienst Templin

Obere Mühlenstraße 10a

17268 Templin

Tel: 0 39 87 / 7 48 77

Fax: 0 39 87 / 20 09 75

Tagespflege Templin

Lychener Str. 39a

17268 Templin

Tel:  0 39 87 - 49 40 67 3